Globalstrahlung

Die Globalstrahlung besteht aus direkter und diffuser Strahlung.
Direkte Sonneneinstrahlung ist vorhanden wenn die Sonnenstrahlen ohne Hindernisse auf die Solarzellen treffen.
Diffuse Sonneneinstrahlung trifft auf Umwegen auf die Solarzellen. Die diffusen Strahlen müssen sich erst ihren Weg durch Wolken oder Nebel bahnen und von Gebäuden oder der Umgebung reflektiert. Die Strahlen sind abgeschwächt und treffen auf die Solarzelle von allen Seiten.